BetreuerInnen

Ohne ehrenamtliche BetreuerInnen funktioniert der Ferien(s)pass nicht. Jahr für Jahr engagieren sich über 50 ehrenamtliche BetreuerInnen während der Sommerferien und begleiten die verschiedenen Ferien(s)pass-Aktionen. Zu den aktiven ehrenamtlichen Mitarbeitern aus der Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit kommen interessierte SchülerInnen (ab 16 Jahre), Studenten, Mütter, Väter, Omas, Opas und weitere Menschen aus ganz Solingen. Sie leisten während und im Vorfeld der Sommerferien über 3.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit, damit Kinder und Jugendliche ihre Ferien genießen können!

Die ehrenamtlichen BetreuerInnen werden im Vorfeld der Aktion in Zusammenarbeit mit der Katholischen Jugendagentur Wuppertal gGmbH in pädagogischen Fragen, der Aufsichtspflicht und Erste-Hilfe geschult.

Auch DU möchtest BetreuerIn werden?
Hier ist beschrieben, wie das geht …

Außerdem entsteht ein passwortgeschützter Betreuerbereich!

Auf diesem werden Informationen, aktuelle Termine, der Einsatzplan und ein Forum zum Austausch zu finden sein …

Hier klicken für die Anmeldung!