Gutscheinanbieter

Im Rahmen der Sommerferien erscheint der jährlich gedruckte Solinger Ferien(s)pass in Heftform (in der derzeitigen Auflage von etwa 1.600 Stück). Im Heft enthalten sind Gutscheine für Kinder und Jugendliche, mit denen ein selbstbestimmtes Ferienprogramm (d.h. ohne Buchung über das Ferien(s)pass-Büro) möglich ist. Hierfür trennen die Kinder und Jugendlichen einfach den jeweiligen Gutschein heraus und lösen ihn in der entsprechenden Institution ein (bspw. Schwimmbad). Gegen Vorlage des Gutscheins erhalten sie dann freien Eintritt oder eine Ermäßigung. Im Vorhinein mit dem Ferien(s)pass ausgehandelte Rahmenkonditionen können dann im Anschluss an die Ferien von den Gutscheinanbietern mit dem Ferien(s)pass-Büro abgerechnet werden. Oftmals wird hier auch die Möglichkeit der Spende genutzt.

Hier finden Sie verschiedene Muster [1.053 KB] aus dem letzten Jahr:

Haben auch Sie Interesse, einen Gutschein anzubieten?
Dann nutzen Sie den Meldebogen [166 KB] oder melden Sie Sich gerne im Ferien(s)pass-Büro!