Aktiv-Jobs

Nun eine etwas genauere Beschreibung, was sich hinter den „Aktiv-Jobs“ verbirgt. Diese Erklärung findest Du sonst auch in deinem Jobheft.

Sportpark:                 6 und mehr Arbeitsplätze

Du bist für das Verleihen der Fahrzeuge zuständig und arbeitest mit der Fahrschule zusammen. Nur BürgerInnen mit Führerschein dürfen hier ein Fahrzeug leihen und hinterlassen dafür ihren Pass als Pfand. Spiele und Spielgeräte werden bei dir auch Ausgeliehen. Du kannst auch Sportspielchen organisieren und zum Beispiel Wettläufe mit Hindernissen aufbauen, das Kind mit der besten Zeit am Tag bekommt eine Urkunde und einen kleinen Pokal, den du bei der Kreativhaus in Auftrag geben kannst. Du kannst auch eine OASEN-Olympiade organisieren. Deinen sportlichen Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Vernetzung: Kreativhaus, Fahrschule

Mindestarbeitszeit: 30 Minuten

 

Fahrschule:                 2-3 Arbeitsplätze

Um alleine mit den Fahrzeugen fahren zu dürfen benötigen die BewohnerInnen der Kinder-OASE einen Führerschein.

Als FahrlehrerIn erklärst du deinen Schülerinnen und Schülern die Verkehrsregeln und bringst ihnen bei, wie man die Fahrzeuge regelgerecht steuert. Danach machen sie bei dir eine Führerscheinprüfung. Wenn jemand diese Prüfung besteht, stellst du ihm oder ihr den Führerschein aus.

Vernetzung: Sportpark

Mindestarbeitszeit: 30 Minuten

 

Müllabfuhr:                  4 Arbeitsplätze

Damit es in der Kinder-OASE sauber bleibt, gibt es die Müllabfuhr. Wenn du dort arbeitest, erklärst du den Bürgerinnen und Bürgern, wie der Müll getrennt und die Umwelt geschützt werden kann. Mit deinem Fahrzeug holst du Mülltonnen aus den Betrieben ab und sammelst mit Müll-Pickern den Abfall vom Gelände ein. Du kehrst mit deinem Fahrzeug die Straßen und sammelst verlorengegangene Sachen ein, die im Fundbüro abgeholt werden können. Für das Fahren mit dem Fahrzeug benötigst du allerdings zuerst noch einen Führerschein.

Vernetzung: Aus Alt mach Neu, Fundbüro …

Mindestarbeitszeit: 30 Minuten

 

Post und Lieferservice: 3-4 Arbeitsplätze

Als Postbotin oder Postbote kennst du dich bestens auf den Straßen der Kinder-OASE aus. Du verteilst Briefe an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt oder Päckchen und Eilsendungen an die Betriebe. Größere Sendungen kannst du mit dem Postmobil transportieren, dafür benötigst du allerdings einen Führerschein.

In der Poststelle verkaufst du Briefmarken, Briefpapier und Postkarten. Spaß macht auch das Leeren der Briefkästen und Sortieren und Abstempeln der Post.

Der Lieferservice ist für Botendienste in der ganzen Kinder-OASE zuständig. Wenn zum Beispiel das Café eine Bestellung für das Hotel fertig macht, bringt der Lieferservice die fertigen Speisen zum Hotel.

Ideen: Briefkästen können vom Kreativhaus gebaut werden

Vernetzung: Alle Betriebe und OASEN-BewohnerInnen

Mindestarbeitszeit: 30 Minuten

 

Wellness-OASE:         6 Arbeitsplätze

In der Wellness-OASE stehen die Wünsche der Kundinnen und Kunden an erster Stelle. Sie sollen sich rundum wohlfühlen. Als MitarbeiterIn in der Wellness-OASE verwöhnst du die anderen Kinder mit ausgefallenen Frisuren, wohltuenden Massagen, belebenden Cremes (die du in der Drogerie kaufen kannst) oder einem verzaubernden Make-up. Auch straffende Gesichtsmasken und -Peelings sowie Maniküre gehören zu deinen Aufgaben.

Vernetzung: Drogerie

Mindestarbeitszeit: 30 Minuten